Katzentränke und Katzenapf für Katzen

Die Samtpfoten lieben gutes Futter aus dem richtigem Katzennapf. In der Natur gibt es natürlich keine Näpfe, aber die richtige Wahl muss für daheim wohl überlegt sein.

Deshalb ist es wichtig den richtigen Katzennapf sowie die richtige Katzenträcke auszusuchen. Hier helfen wir Ihnen mit guten Tips um den besten Artikel für Ihre Katze zu finden.

Katzen sind sehr sensible Tiere. Sie mögen keine Veränderungen und reagieren meist mit Schau darauf. Ihre Samtpfote dankt es Ihnen, wenn Sie Ihr mit Respekt und mit Abstand begegnen. Die meisten suchen sich die Zeit zum Kuscheln selber aus. Genauso ist es mit dem Futter. Katzen sind Karnivoren und lieben Fleisch. Achten Sie beim Futter genau auf einen möglichst hohen Fleischanteil. Sollten Sie dies bemerken bitte umgehend vom Tierarzt abklären lassen da Ihnen Ihr Stubentiger diese Erkrankung nicht anzeigen wirt da diese Krankheit keine Anzeichen von Schmerz zeigen.

Doch wie servieren Sie Ihrer Katze das Futter?

Am besten eignen sich runde Näpfe, da sich sonst in den Ecken Essensreste ansammeln. Dabei können Keime entstehen und Ihre Katze wird einen großen Bogen um den Napf machen.

Achten Sie auch darauf, dass Sie Ihrer Katze das Futter in Näpfen aus Keramik anbieten. Die Plastikvariante löst bei manchen Katzen die sogenannte Kinnakne aus. Dies ist sehr unangenehm für den neuen Mitbewohner.

Katzennapf, Katzenbrunnen, Katzentränke, Katzenwasser

Katzennapf oder Katzentränke

Sie benötigen einen Napf für das Futter und einen anderen für frisches Wasser.

Diese sollten in unmittelbarer Nähe stehen. Katzen trinken von Natur aus sehr wenig und nehmen die meiste Flüssigkeit über das Futter auf. Dennoch sollte ständig frisches Trinkwasser vorhanden sein.

Statt eines Napfs für das Wasser können Sie auch einen Trinkbrunnen nehmen. Dieser ermutigt die Katzen zum Trinken und evtl. sogar zum Spielen. Trinkbrunnen wälzen das Wasser ständig um, so dass Sie nicht jeden Tag neues Wasser einfüllen müssen. Außerdem ist ein Filter integriert damit Rückstände gefiltert werden können. Diese Filter arbeiten mit Aktivkohle und ermöglichen so eine fast 100%ige reinigung des Wassers. Perfekt also für Kurzurlaube da diese Trinkbrunnen mehrere Liter Wasser speichern und abgeben können.

Trinkbrunnen, Trinkgelegenheit, Katze und Wasser

Versuchen Sie sich in die sensible Welt Ihrer Katze hineinzuversetzen und Sie werden die richtige Wahl treffen und Ihre Katze zum Schnurren bringen. Den wichtig ist immer eine möglichst artgerechte Haltung der haustiere anzustreben um so ein harmonisches Miteinander aufzubauen.

 

Katze trinkt wasser, Katzennapf, katzentränke, kätzchentränke

 

Qellen:
Wie viel trinken Katzen?