Tierbedarf online bestellen

Wer Haustiere hat, der steht häufig vor der Entscheidung, den Tierbedarf online zu beziehen oder selber im Laden zu stöbern.

Vorteile und Nachteile der Onlinebestellung.

Der größte Vorteil der Onlinebestellung ist, dass man sich quasi gar nicht dafür bewegen braucht auch nicht für Tierbedarf. Der Postbote liefert einem jegliche Bestellungen bis in die Wohnung. Gerade bei große und schweren Hundefutter Säcken oder einem Kratzbaum kann dies ein großer Vorteil sein. 60 Kilo Katzenstreu im Warenkorb und dafür nicht anstrengen. Das klingt sehr verlockend. Die Bezahlung läuft heutzutage auch sehr schnell und

paypal zahlung bei zoopet

Paypal bei Tierbedarf zoopet.de

unkompliziert über das Internet. PayPal und die Sofortüberweisung machen selbst den Gang zur heimischen Sparkasse überflüssig.  Wenn man die Ware kennt die man bestellen will, so bietet sich die Order über das Internet sehr gut an.

Aber die online Bestellung über das Internet birgt auch Gefahren. Wenn Der Tierbedarf schnell benötigt wird und das Paket abhandenkommt, dann ist das nicht nur für da Tier sehr ärgerlich. An einem Wochenende kann die verspätete oder ausgefallene Lieferung zu einem echten Problem werden. Hier muss aber betont werden dass die Paketdienste diese Probleme angehen und diese so gut wie nicht mehr vorkommen. Ein kleiner Vorteil ist noch dass in der Regel bis zu 4 Zustellversuche gemacht werden biss Ihr Paket mit dem zum Beispiel wichtigem Katzenfutter wieder an den Onlineshop gehen.

Ein weiterer Nachteil der Onlinebestellung ist, dass man sich nicht vorab von der Qualität der Artikel überzeugen kann. So kann es sein, dass das Hundebett, welches im Internet herrlich weich aussah sich als ungemütliche Pritsche offenbart. Ein Anfassen der Ware ist bei einer Onlinebestellung nicht möglich und so kann erst nach Ankunft der Ware die genaue Qualität festgestellt werden.  Auch kann über das Internet bestellte Nahrung für den Vierbeiner auf dem Transport verderben oder Dellen und Löcher aufweisen, die das Futter ungenießbar machen. Wenn Sie nun verdorbene oder qualitativ schlechte Ware erhalten haben, dann haben Sie natürlich nicht direkt Ersatz, sondern müssen erst eine Retoure abwarten. Dieses Problem wird aber von einem gutem Onlineshop für Tierbedarf wie zum Beispiel www.zoopet.de umgangen indem schon im Vorfeld umfangreiche Qualitätstest gemacht werden. Um Ihnen so die getesteten und für gut befundenen Tierartikel bis vor Ihre Haustüre zu bringen.

Hundefutter Dose Katzenfutter Dose Katzenfutter nass zoopet

Wenn man online bestellt kann man sich vorher über die Bewertungen des Produktes schlau machen und kann so abschätzen, ob das Produkt geeignet ist. Natürlich kann man nicht immer davon ausgehen, dass der Geschmack der anderen auch den eigenen trifft, aber man kann sich zumindest grundlegende Informationen beschaffen.

Eine qualifizierte Beratung fehlt natürlich auch nicht da es immer mehr Tierbedarf Onlineshops gibt die Fachpersonal einsetzen und so rund um die Uhr Beratung ermöglichen!

Vorteile und Nachteile für den Einkauf im Geschäft.

Der Einkauf in einem Tierfachgeschäft hegt Vorteile und Nachteile. Ein Vorteil liegt eindeutig darin, dass die Produkte vor Ort angefasst werden können. Des Weiteren steht Ihnen eine fachkundige Beratung jeder Zeit zur Seite. Sie berät in Fragen zu Futter, Zubehör oder auch bei der Wahl des Tieres. Dieser menschliche Kontakt wirkt bei vielen sehr vertrauenserweckend. Die Mitarbeiter in einem Tierfachgeschäft sind geschult und können Ihnen zu jedem Tier die wichtigsten Utensilien empfehlen.

Tierladen online zoopet Tierbedarf Zoofachgeschäft

Tierbedarf sehr günstig.

Ein Nachteil beim Einkauf im Geschäft besteht darin, dass Sie die eingekauften Sachen selber in Ihr Haus oder in Ihre Wohnung befördern müssen. Bei Kleinigkeiten ist das kein Problem. Schwierig wird es bei mehreren Kilos an Katzenstreu oder einem Kratzbaum. Da kann das Einkaufen im Geschäft direkt eine sportliche Komponente bekommen. 😉

Sollte einmal ein Artikel nicht dem entsprechen wie Sie ihn erworben haben, dann können Sie den Umtausch direkt im Geschäft durchführen und erhalten umgehend, ohne Wartezeit Ihr Geld zurück.

Sollte es um exotische Tiere gehen, ist der Gang ins Fachgeschäft unerlässlich. Dort werden Sie fachgerecht beraten und Sie bekommen noch weitere Informationen zur richtigen Haltung oder Fütterung.

Haustiere an sich sollten nicht über das Internet eingekauft werden. (Was auch verboten ist!) Im Fachgeschäft kennt man jedes Tier und kann es sich anschauen. Sie kaufen nicht die Katze im Sack und werden später nicht von eventuellen Krankheiten überrascht. Außerdem ist es heutzutage kaum noch möglich, Tiere online zu erwerben. Eine große Ausnahme bildet der Erwerb von Zierfischen. Dort gibt es ausgewählt Versandhäuser, die sich auf den artgerechten Tarnsport spezialisiert haben.

Egal ob Sie nun im Geschäft oder online einkaufen, wir sind uns sicher, dass Sie überall perfekt ausgestattet werden. Wenn Sie großen Wert auf eine menschliche Beratung haben, dann sind Sie eine Person, die Ihren Tierbedarf im Geschäft einkaufen sollte. Wenn es darum geht, die alltäglichen Dinge für Ihr Haustier zu erwerben, dann steht dem Einkauf in einem Onlineshop nichts im Wege. Dabei ersparen Sie sich auch das Treppensteigen und das Tragen der Ware vom Auto bis in die Wohnung oder bis in Ihr Haus.

Wägen Sie für sich persönliche Ihre Vor- und Nachteile ab und entscheiden sich dann für die Variante, die zu Ihnen passt. Sie werde für sich die richtige Entscheidung treffen.

Quellen und Inspiratoren:

WWW E-Commerce BLOG

WWW Parfera E-Commerce